HOCHTIEF Projektentwicklung

Tun,

was nötig ist:
Service
Datenschutz
1. Zurverfügungstellung allgemeiner Daten und Informationen

HOCHTIEF Projektentwicklung bemüht sich, dass die auf dieser Website enthaltenen Informationen und Daten zutreffend sind. HOCHTIEF Projektentwicklung behält sich vor, ohne Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen.

2. Vertragsbeziehungen

Die Website www.hochtief.de enthält Kooperationen mit verschiedenen Diensteanbietern. Über die genannte Website ermöglicht HOCHTIEF Projektentwicklung ihren Nutzern den Zugriff auf die Angebotsseiten von Partnerunternehmen. Nutzer der Website www.hochtief.de gehen durch die Nutzung der Dienste der Service-Provider ein Vertragsverhältnis mit dem jeweiligen Service-Provider ein, für die dann die entsprechenden Vertragsbedingungen des Service-Providers gelten. Die rechtliche und inhaltliche Verantwortung für die auf den Angebotsseiten der Partnerunternehmen angebotenen Dienste liegt allein bei den jeweiligen Partnerunternehmen, deren Website über die www.hochtief.de-Homepage abgerufen werden kann.

Bei Nutzung der Dienste eines Service-Providers kommen vertragliche Beziehungen ausschließlich mit dem jeweiligen Partnerunternehmen und dem Nutzer nach den für dieses Vertragsverhältnis geltenden Bedingungen zu Stande.

3. Haftung

Die Informationen, die wir Ihnen auf dieser Website zur Verfügung stellen, wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und werden laufend aktualisiert. Trotz sorgfältigster Kontrolle kann die Fehlerfreiheit nicht garantiert werden. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH ist auch nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen der Betreiber derartiger Websites.

4. Urheberrecht

Der Inhalt der HOCHTIEF Projektentwicklung-Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Verbreitung, Speicherung und Wieder- bzw. Weitergabe von sämtlichen Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Bildmaterial oder anderen auf der Internetseite veröffentlichten Werken ist ohne schriftliche Genehmigung der HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH ausdrücklich untersagt. Davon ausgenommen ist das im Bereich "Presse" für die Weiterverbreitung ausdrücklich angebotene Text- und Bildmaterial.

5. Anwendbares Recht

Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung und die Anmeldung zu HOCHTIEF Projektentwicklung-Websites sowie sämtliches mit den HOCHTIEF Projektentwicklung-Websites zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Gerichtsstand ist Essen.

6. Datenschutz
HOCHTIEF Projektentwicklung zum Thema Datenschutz

Die Sicherheit personenbezogener Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Web-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

Datenschutzbeauftragter

Sie können sich außerdem bei allen Fragen, die den Datenschutz betreffen, jederzeit an den Datenschutzbeauftragten der HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH wenden. Am besten per E-Mail an: datenschutz@hochtief.de

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Nicht personenbezogene Daten sind Angaben wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Site.

Grundsätzlich gilt für HOCHTIEF Projektentwicklung, dass der Schutz Ihrer persönlichen Daten für uns von höchster Bedeutung ist. Daher sammeln wir ohne Ihre Zustimmung über unsere Websites keinerlei personenbezogene Daten. Allein Sie entscheiden darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Registrierung, Umfrage oder ähnliches diese Daten bekannt geben wollen oder nicht.

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es weiterhin nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten und sie zum Beispiel unseren Konzern-Unternehmen mitteilen, um auf Ihre Wünsche besser eingehen zu können oder unsere Produkte und Leistungen zu verbessern, dass wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) diese Daten verwenden, um Sie über HOCHTIEF Projektentwicklung-Angebote zu informieren, die Ihrem Geschäft nützen, oder um Online-Umfragen durchzuführen, durch die wir Ihren Anforderungen besser gerecht werden. Nicht benötigte Daten werden unverzüglich gelöscht.

Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung – insbesondere für Direktvermarktung oder Marktforschung überlassen wollen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Soweit wir personenbezogene Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen. Überall dort, wo Sie personenbezogene Daten hinterlassen haben, können Sie direkt über die jeweilige Registrierungsseite diese Daten ändern und/oder löschen.

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Wenn Sie unsere Website besuchen, sammeln Drittunternehmen, insbesondere AddThis, bestimmte anonyme Informationen. Diese Drittunternehmen können die nicht-personenbezogenen Informationen dazu nutzen, Ihnen Werbung über Güter und Dienste, die Sie wahrscheinlich interessieren, anzubieten. Hierzu können Cookies und/oder Web Beacon (kleine unsichtbare Grafik, durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Website aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden kann) eingesetzt werden. Um mehr über diese geschäftsübliche Werbung zu erfahren, können Sie die Internetseite www.networkadvertising.org besuchen.

7. Cookies

Beim Besuch unserer Website kann es sein, dass durch uns veranlasst Informationen in Form eines "Cookies" auf Ihrem Computer abgelegt werden. "Cookies" sind kleine Textdateien, die von einem Webserver auf Ihre Festplatte kopiert werden. Cookies enthalten Informationen, die später von einem Webserver in der Domäne gelesen werden können, in der das Cookie an Sie vergeben wurde. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer platzieren. Die von uns verwendeten Cookies enthalten keine personenbezogenen Angaben und werden mit solchen auch nicht zusammengeführt.

Die meisten von uns verwendeten Cookies sind sog. Session-Cookies, welche erforderlich sind um Ihren Besuch konsistent zu halten, d.h. um sicherzustellen, dass z.B. Ihre Angaben während der Sitzung erhalten bleiben. Diese Session-Cookies werden nach Ende der Sitzung automatisch gelöscht.

Sie haben die Möglichkeit, Cookies anzunehmen oder abzulehnen. Die Mehrzahl der Webbrowser nimmt Cookies automatisch an. Sie können jedoch in der Regel über die Browsereinstellungen festlegen, dass Cookies abgelehnt werden sollen. Wenn Cookies abgelehnt werden, kann es sein, dass Sie einige Funktionen der Website nicht mehr nutzen können. Wenn Cookies akzeptiert werden, können Sie die akzeptierten Cookies zu einem späteren Zeitpunkt wieder löschen. In Internet Explorer 7 können Sie z.B. Cookies löschen, indem Sie "Extras" > "Browserverlauf löschen" auswählen und auf die Schaltfläche "Cookies löschen" klicken. Wenn Sie die Cookies löschen, werden alle Einstellungen, die von diesen Cookies gesteuert werden, einschließlich Werbeeinstellungen, gelöscht und können möglicherweise nicht mehr wiederhergestellt werden.

8. Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten

Für Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuchen wenden Sie sich bitte unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Kontaktadresse an datenschutz@hochtief.de oder auf dem Postweg an den Datenschutzbeauftragten bei:
HOCHTIEF Aktiengesellschaft
Datenschutzbeauftragter
Opernplatz 2
45128 Essen

Wir weisen darauf hin, dass Ihr Recht auf Löschung von Daten durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten, die wir beachten müssen, eingeschränkt sein kann. Daneben können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden oder andere gesetzlich bestimmt Behörden auf gesetzlicher Grundlage Daten abrufen oder Auskunft verlangen.

9. Soziale Netzwerke

Unsere Website verwendet für den gesamten Internetauftritt "Plug-ins" der sozialen Netzwerke "Facebook", "Twitter", "LinkedIn" und "Xing" (zusammen "soziale Netzwerke" genannt). Im Folgenden werden Sie über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten über diese sozialen Netzwerke informieren.

Facebook:
Die "Facebook-Plug-Ins" werden von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben. Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). Die "Plug-ins" von Facebook sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plug-in" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der "Facebook Social Plug-ins" kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Xing:
Die "Xing-Plug-ins" werden von der Xing AG, Gänsemarktstr. 43, 20354 Hamburg ("Xing") betrieben. Das "Plug-in" von Xing erkennen Sie an dem Xing Logo (Schriftzug "Xing" oder Kürzel "X" auf grünem Feld).

Linkedin.com:
Die "LinkedIn-Plug-ins" werden von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA ("LinkedIn") betrieben. Das "Plug-in" von LinkedIn ist an dem LinkedIn Logo erkennbar ("in" oder "Linked in" auf blauem Grund oder "inShare" auf weißem oder farbigen Hintergrund).

Twitter: Das "Plug-in" von www.twitter.com (der sog. "Tweet-Button") wird von der Twitter, Inc. 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA ( "Twitter") betrieben. Das "Plug-in" von Twitter erkennen Sie an dem Twitter Logo (ein weißes "t" auf blauem Grund oder ein weißes "Vögelchen", beides ggfs. verbunden mit dem Zusatz "Tweet").

Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, in welche ein "Plug-in" eines sozialen Netzwerkes (Facebook/ Xing/ LinkedIn/ Twitter) integriert ist, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks auf. Der Inhalt des "Plug-ins" wird von Facebook/ Xing/ LinkedIn/ Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem sozialen Netzwerk in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook/ Xing/ LinkedIn/ Twitter mit Hilfe des "Plug-ins" erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der "Plug-ins" erhält das entsprechende soziale Netzwerk (Facebook/ Xing/ LinkedIn/ Twitter) die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sofern Sie gleichzeitig bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk eingeloggt sind, kann dieses den Besuch Ihrem jeweiligen Facebook/ Xing-/ LinkedIn-/Twitter - Konto zuordnen. Wenn Sie mit den "Plug-ins" interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das entsprechende soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von dem sozialen Netzwerk sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass das soziale Netzwerk Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wir erfahren zu keinem Zeitpunkt, welche Buttons Sie wann verwendet haben. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerks (Facebook/ Xing/ LinkedIn/ Twitter) in der jeweils gültigen Form:

Facebook:
Die Facebook-Datenschutzerklärung ist abrufbar unter http://www.facebook.com/policy.php, die Information von Facebook zu sogenannten "Social Plug-ins" unter http://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084). Sie können im Übrigen "Facebook-Plug-ins" mit "Add-ons" für Ihren Browser blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

Xing:
Die Xing-Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.xing.com/privacy. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum "XING Share-Button" und ergänzende Informationen können Sie auf www.xing.com/app/share?op=data_protection abrufen.

Twitter:
Die Datenschutzerklärung von Twitter ist abrufbar unter http://twitter.com/privacy. Weitere Einzelheiten über den Tweet-Button erhalten Sie unter http://twitter.com/about/resources/tweetbutton (Quellen) und http://dev.twitter.com/pages/tweet_button_faq (Tweet Button FAQ).

LinkedIn:
Die LinkedIn-Datenschutzerklärung finden Sie unter http://de.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv.

Wenn Sie es vermeiden möchten, dass die sozialen Netzwerke über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammeln, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei den sozialen Netzwerken (Facebook/ Xing/ LinkedIn/ Twitter) ausloggen.

Einsatz von Google+
Die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States ("Google") betrieben. Erkennbar ist die auf HOTnews eingebundene Google +1-Funktionalität am +1 Symbol, einem kursiv gesetzten Schriftzug "+1", bei dem eine Nummer steht. Beispiele für mögliche Einbindungen zeigt Google auf folgender Seite: http://www.google.com/+1/button/.

Wenn Sie die "+1"-Schaltfläche auf einer Website unseres Internetauftritts aktivieren, baut Ihr Browser (z.B. die Programme "Internet Explorer", "Firefox", "Opera", "Safari", "Chrome") eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der "+1"-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre IP Adresse auf diesem Wege an Google in den USA übermittelt wird. Die Information, dass ein Nutzer "+1" gegeben hat, wird von Google beispielsweise in den Suchergebnissen von Google, im Profil des Nutzers bei Google sowie in Googles sozialem Netzwerk "Google+" verwendet. Dabei werden von Google Informationen angezeigt, die der Nutzer Google gegeben hat, beispielsweise das vom Nutzer zu Google hochgeladene Profilbild und / oder der im Google-Profil verwendete Namen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der "+1"-Schaltfläche (http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html).

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google bei aktivierter "+1"-Schaltfläche über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

Falls Sie nicht damit einverstanden sind, dass Daten zwischen Ihrem Webbrowser und Google ausgetauscht werden, können Sie zum Beispiel Software auf Ihrem Rechner installieren, die die Kommunikation mit Google-Rechnern generell verhindert (z.B: Proxy-Software oder "Plug-ins" für Browser).

HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH / HOCHTIEF Aktiengesellschaft, 2016, Essen