HOCHTIEF Projektentwicklung

Anlage

Werte

Unsere Projekte Büroimmobilien
Büroimmobilien · Projekt/Referenz
Lake Champlain Bridge
Kunde New York State DOT
Vertragstyp Bid-Build

Die Lake Champlain Bridge verbindet Gemeinden in den Bundesstaaten New York und Vermont. Die HOCHTIEF-Tochter Flatiron baute sie als Ersatz für die alte, irreparabel beschädigte Brücke. Das neue, knapp 670 Meter lange Bauwerk erspart den Menschen in der Region wieder den 160 Kilometer langen Umweg oder die einstündige Fahrt mit der Fähre, die in den zwei Jahren zwischen Schließung und Neueröffnung unumgänglich war. Die Brücke wurde unter entsprechend großem Zeitdruck geplant und gebaut: Statt der ursprünglich avisierten acht Jahre benötigte Flatiron nur zwei. Viel Zeitersparnis brachte  zum Beispiel die Fertigung großer Elemente an Land, die dann per Schiff zum Montageort gefahren wurden. Zum Schutz vor den harten Witterungsbedingungen wurden die tragenden und besonders exponierten Teile der Stahlbogenbrücke mit einer  Spezialversiegelung verzinkt.

Hier gibt es weitere Informationen zu Flatirons Brückenprojekten

Flatiron Construction Corp.
Headquarters 385 Interlocken Crescent
CO 80021 Broomfield • USA
Tel: +1 303 485-4050
Fax.: +1 303 485-3922
press@flatironcorp.com
www.flatironcorp.com

alle weiteren Büroimmobilien